Mit Bestsellerautor und Journalist aus dem Vatikan Andreas Englisch

10 Jahre Mittelschule. Einladung zum Festakt durch Staatsminister für Unterricht und Kultus Prof. Dr. Michael Piazolo in der Allerheiligen-Hofkirche (Residenz München). Unsere Mittelschule wurde als einzige Landkreisschule zum Dank für vorbildliche Projekte eingeladen. Mit auf dem Bild: Schulsprecherinnen und Schulsprecher.

 

 

Mit MdL Holger Dremel und meinem Geschäftsführer Tobias Schmaus bei unserer Sozialministerin Kerstin Schleyer in deren Ministerium in München. Wir haben zusätzliche Fördermöglichkeiten für unseren Kindergartenneubau MIKADO  angefragt.

Christian Ude, OB a. D. München

Ich habe ihn als guten Redner und bürgernahen Menschen kennen gelernt

Staatsministerin (Gesundheit) Melanie Huml beim Neujahrsempfang 2019 als Gastrednerin

Grußworte beim Parteitag der Grünen in Hirschaid durch einen "schwarzen" Bürgermeister

 

 

 

Die bekannte Kinderbuchautorin Kirsten Boie liest in der Gemeindebücherei. Eine interessante Frau mit einem interessanten Lebenslauf.

Auch eine Frau die sich vielseitig engagiert wie bei Aids-Projekten in Afrika, für Obdachlose und für Adoptiveltern mit Kindern ausländischer Wurzeln. In 30 Jahren hat sie über 30 Bücher (Bestseller) geschrieben. Schön, dass ich sie kennenlernen durfte. Auf dem Bild mit Frau Betz, Leiterin der Gemeindebücherei (rechts).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Landesparteitag der ödp

mit Landesvorsitzendem Klaus Mrasek (rechts von mir). Links im Bild Kreistagskollege der ödp Bamberg Tobias Sieling. Man sieht auch Schwarze und Grüne können Spaß miteinander haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

_________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Heinrich Dorn erhält für sein unermüdliches Wirken zum Wohle der Allgemeinheit von Staatsminister Herrmann die "Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland" verliehen. Heiner Dorn gehört seit 1986 dem MGR Hirschaid an, davon 2 Jahre als 2. Bürgermeister. Der Seigendorfer war als Vorsitzender für die Dorferneuerung Seigendorf verantwortlich, zeichnete maßgeblich für den Bau des Feuerwehrhauses und der Durchgangsstrasse und war lange Jahre 1. Vorstand der Feuerwehr Seigendorf. Aber auch für die Großgemeinde Hirschaid engagiert er sich zu jeder Zeit.

 

________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Gespräche mit Verkehrsminister Alexander Dobrinth zum Thema ICE

Eröffnung der Spargelsaison in Hirschaid

 

 

 

 

 

 

Gespräch mit Kultusminister Spänle über Auflösung des Schulsprengels mit Hallerndorf. Weitere Teilnehmer: MdL Hofmann (Forchheim), Bgm. Gunselmann (Hallerndorf), zu meiner Unterstützung Gesundheitsministerin Huml sowie 2 höhere Ministerialbeamte. Ergebnis: Nicht befriedigend. Es findet ein weiteres Gespräch bei der Regierung von Oberfranken mit Rektoren, Schulamt und den vorgenannten Teilnehmern statt unter Moderation des Ministeriums. Das Bild wurde vor der Besprechung gemacht.

 

________________________________________________________________________________________________________

 

 

Neujahrsempfang der Stadt Bamberg - Interessante Gespräche mit Staatsministerin Melanie Huml und OB Starke

0 Kommentare

Mit Bayern München Star Douglas Costa

0 Kommentare

Kreiselspatenstich mit Landrat Kalb und Staatssekretär Eck

9 Kommentare

Thema Wasserkraft im Energiepark mit Min.Dir. Escheu (Wi.Min.), Anne-Marie von Hassel (Bay. Gemeindezeitung) und Herrmann Steinmaßl (ehem. Landrat Traunstein)

0 Kommentare

30 Jahre INA-Schaeffler in Hirschaid - eine Erfolgsstory. Bild mit Betriebsleiter Peter Kares und Georg Schaeffler

0 Kommentare

Mit Staatsministerin Ulrike Scharf bei Weihe Hochwasserfreilegung

0 Kommentare

Eröffnung der Spargelsaisin 2016 mit Spargelprinzessin Simone I, Bgm. Klaus Homann, 2. Bgm'in Elke Eberl, Pfarrer Eckhard Mattke

0 Kommentare

Energienutzungsplan/Wärmekataster

Am 14. März 2016 tagte erstmals die Steuerungsrunde "Energienutzungsplan/Wärmekataster" des Landkreises. Ziel des Projektes ist es nach einer Ist-Analyse Einsparpotentiale und Projekte in den einzelnen Gemeinden zu realisieren. Es ist an 15 Vorzeigeprojekte gedacht die ab 2017 realisiert werden.

Teilnehmer waren die Stadt Bamberg, FH Amberg/Weiden, Regionalwerke, Landratsamt, IHK und Bayernwerk.

Die Gemeinden des Landkreises werden von Gisela Hofmann (Königsfeld), Jonas Merzenbacher (Gundelsheim) und von mir vertreten.

0 Kommentare

Besprechung Bahn/Fachbehörden über ICE

Ein großes Thema während des ICE-Ausbaues sind die Verkehrsführungen während der Dauer der Arbeiten. Wann wird wo gesperrt? Wohin wird der Verkehr auf der Ausbaustrecke von Forchheim bis Bamberg umgeleitet? Über dieses Thema informierte heute die Bahn im Rathaus Hirschaid. Teilnehmer waren die 5 Bürgermeister der Ausbaustrecke, Straßenbauamt, Landratsamt, Polizei und AK Verkehr (Hirschaid). Allen Teilnehmern war klar dass die Verkehrsumleitung wärend der Maßnahme eine große Herausforderung für Kommunen und Behörden werden wird.

0 Kommentare

Mit Staatministerin Ilse Eigner auf dem Dach des Energieparks

0 Kommentare